BrowseBiography
 Biography by letter : A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9
Search in :
Nadeshda Brennicke picture, image, poster
Nadeshda Brennicke

Date of birth : 1973-04-21
Date of death : -
Birthplace : Freiburg im Breisgau
Nationality : Deutsche
Category : Arts and Entertainment
Last modified : 2011-03-30

Nadeshda Brennicke ist eine Deutsche Schauspielerin und Adoptivtochter des Synchronsprechers Michael Brennicke. Sie wird im Abspann manchmal auch als Nadeshda Brennecke, Nadja T. Brennicke, Nadja Theresa Brennicke oder Nadja Brennicke geführt.

Von 1989 bis 1991 besuchte Brennicke die Zinner Schauspielschule in München. 1992 bildete sie zusammen mit Jennifer Wippich das Gesangsduo Charade, das von Stefan Zauner und Aron Strobel von der Band Münchener Freiheit produziert wurde. Die Singles All of You und The Colour of Your Eyes erreichten Platz 67 bzw. 60 der deutschen Verkaufscharts.

In ihrem Abschlussjahr an der Schauspielschule erhielt sie die Hauptrolle der Tina in der deutschen Kinokomödie Manta – Der Film. Es folgten weitere Engagements für Fernsehproduktionen. Einem breiteren Publikum wurde Brennicke durch ihre Rolle als Ermittlerin Tessa Norman in der Serie Die Straßen von Berlin bekannt.

Nadeshda Brennicke ist Mutter eines Sohnes. Die Schauspielerin singt und komponiert ihre eigenen Lieder, wobei man sie bisher in der Polizeiruf-110-Folge Silikon Walli und im Kinofilm Antikörper singen hören konnte.

Kino:
1991: Manta – Der Film
1996: Workaholic
1999: Curiosity & The Cat
2000: Kanak Attack
2001: Planet Alex
2002: Tattoo
2004: Basta – Rotwein oder Totsein
2005: Die Bluthochzeit ; Antikörper
2007: Unschuld

Fernsehen:

1993: Magic Müller
1993: Ein Zeuge bricht sein Schweigen
1994: Im Zweifel für...
1994: Kommissar Rex - Im Zeichen des Satans
1995: Vater wider Willen ; Pilotinnen (Regie: Christian Petzold)
1996: Alles außer Mord - Blackout ; Workaholic
1998: Die Beischlafdiebin
1999: Tatort - Offene Rechnung
1999/2000: Die Straßen von Berlin
2000: Tatort - Einsatz in Leipzig ; Balko - Krapp, verschollen in Berlin ; Das Phantom
2002: Polizeiruf 110 - Silikon Walli
2003: Hotte im Paradies (Regie: Dominik Graf)
2003: Geheimnisvolle Freundinnen ; Affäre zu dritt
2004: Das Bernsteinamulett ; Der Weihnachtshund
2005: K3 Kripo Hamburg - Fieber ; Zwei Weihnachtshunde ; Meine Schwester und ich ; Heute heiratet mein Mann
2006: Tatort - Feuerkämpfer ; Eine Frage des Gewissens ; Bettis Bescherung ; Partnertausch ; Tatort - Die Blume des Bösen ; Kahlschlag
2007: Ein Fall für zwei - Recht und Gerechtigkeit ; Polizeiruf 110 - Tod eines Fahnders ; Partnertausch ; Der Mann von gestern
2008: Tatort - Krumme Hunde ; Dekker & Adi ; Die Frau des Frisörs
2009: Der Bär ist los! - Die Geschichte von Bruno


View the full website biography of Nadeshda Brennicke.
Browsebiography computer mode