BrowseBiography
 Biography by letter : A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9
Search in :
Apache (de.) picture, image, poster
Apache (de.)

Date of birth : 1964-12-26
Date of death : 2010-01-22
Birthplace : US
Nationality : Amerikanischer
Category : Arts and Entertainment
Last modified : 2011-09-22

Apache ist der Künstlername eines US-amerikanischen Hip-Hop Musikers aus dem Umfeld der Flavor Unit, der Posse um Queen Latifah.

Sein Debütalbum Apache Ain't Shit erschien 1991 bei Tommy Boy Records bzw. Flavor Unit Records. Der größte Hit dieses Albums war der Song Gangsta Bitch. Auf dem Album sind außerdem Features weiterer bekannter Hip-Hop-Künstler: Nikki D auf Track 2 "Tonto" und Track 10 "Who Freaked Who", Vinnie & Trech von Naughty by Nature auf Track 12 "Woodchuck". 1993 war Apache einer der Gäste auf 2Pacs Album Strictly 4 My N.I.G.G.A.Z. Zu hören ist er im letzten Stück "5 Deadly Venomz".


View the full website biography of Apache (de.).
Browsebiography computer mode